NOBILIS Group - THE NOBLE HOUSE OF BEAUTY

Duft-Inspirationen für den Herbst/Winter 2019

Nun kündigt sich doch der Winter an und ganz automatisch sehnen wir uns nach kuscheligen Kleidungsstücken und warmen Wohlfühl-Aromen. Nach Nuancen, die uns mit einem Gefühl von Cosyness umschmeicheln. Hier drei Neuheiten, die genau eine solch wohlige Stimmung verströmen und uns herrlich umschmeicheln wie ein Kaschmirschal.

Ein Geheimtipp für alle Parfum-Fans sind die Duftkreationen des französischen Luxushauses Boucheron, das aktuell die Komposition Patchouli d’Angkor präsentiert. Inspiriert von der mystischen Stimmung der Jahrtausende alten Tempel und dem über dieser exotischen Region wogenden facettenreichen Duft von Patchouli verströmt diese Kreation eine sehr wohltuend entspannende Stimmung, die uns die Zeit vergessen lässt. Köstlich – das subtile Aufblitzen von Birnen-Nuancen, die sich mit kostbarem Guajac-Holzakzenten und sinnlich weißem Moschus zu einem kontrastvollen Parfum verweben.

Mit Mango Skin präsentiert Vilhelm Parfümerie ein köstliches Parfum, das uns sommerliche Feelings auch in den kühlsten Monaten des Jahres zurückbringt. Im Fokus die Aromen saftig, reife Mangos, die köstlich mit Nuancen von Vanille unterlegt wurde. Ein Duft, der mit seiner unglaublich positiven Energie fasziniert und trübe Winterstimmung wird direkt weggepustet! Ein Duft wie ein Kurzurlaub in die Sonne!

Und auch das Luxus-Juwelierhaus Van Cleef & Arpels inszenierte für den Herbst/Winter 2019 innerhalb seiner exquisiten Collection Extraordinaire mit Rose Rouge ein wundervolles Parfum, das uns mit einer besonderen Aura fasziniert. Im Mittelpunkt elegante, kostbare Rosen-Akkorde, die mit Nuancen schwarzen Johannisbeeren, sinnlichem Patchouli und einem unerwartet delikaten Kakao-Akkord abgerundet wurden.

Himmlisch – eine Versuchung wert.

NEWS ARCHIV ÜBERSICHT