Nobilis

Dunhill ICON – hier ist der Name Programm

Dunhill ICON – wir sind überzeugt: ein Meilenstein. Ein Duft, ein Flakon die Geschichte schreiben werden.

Markant und griffig – so fühlt sich der Flakon sofort an. Schon das so unverkennbar-vertraute Dunhill-Relief auf der Metallhülse, die den Duftflakon schützend umschließt, unterstreicht eindrucksvoll die handwerkliche Geschicklichkeit der Dunhill-Experten, für die das britische Lifestyle Haus seit seiner Gründung durch den charismatischen Alfred Dunhill berühmt ist.

Beste britische Tradition, basierend auf beispiellosem Qualitätsbewusstsein und einer im höchsten Maße anspruchsvollen Kompromisslosigkeit. Tradierte Werte, für die seit 2012 John Ray als Dunhill Creative Director persönlich einsteht und Dunhill´s Quintessenz britischer Stil-Ästhetik perfektioniert und vorantreibt.       

Der neue Herrenduft – DUNHILL ICON – ist bester Beweis, wie pragmatisch John Ray die Kernwerte des Unternehmens neu inszeniert. DUNHILL ICON – ist nicht nur ein neuer Duft. Es ist ein Designobjekt, ein ultra-modernes Objekt mit jener Aura von Vertrautheit.

DUNHILL ICON – der Duft? Das olfaktorische Erlebnis ist gewaltig, von solch einer Präsenz, die alle Poren durchdringt. Ein kraftvolles und energetisierendes Dufterlebnis, das beim ersten Aufsprühen erahnen lässt, welch grandiose Kreation Meister-Parfumeur Carlos Benaim gelungen ist.

Man rätselt, was es sein mag, was dem Duft diese Energie und Magie gibt ... denn selten zuvor ist es derart perfekt gelungen, OUD in Kombination mit einem Iris/Leder-Akkord, mit Vetiver, Lavendel und Kardamom (um nur ein paar zu nennen) so elegant und kraftvoll zu kombinieren. Kraftvoll auch, das keine EDT, sondern ein Eau de Parfum.

Das Gesicht der Dunhill ICON-Kampagne ist das britische Model Andrew Cooper.

DUNHILL ICON - ein Parfum-Klassiker von morgen.

Ab März 2015 im exklusiven Parfumfachhandel.

Mehr Infos zu den Dunhill LONDON Düften unter:
www.dunhillfragrances.com