MISSONI BRINGT FARBE INS LEBEN

Ein Bild von einem Missoni Parfum Visual

Es ist das wohl berühmteste und begehrteste Zickzack-Muster der Welt. Farbenfroh, ästhetisch, aus besten Garnen und handwerklich exzellent. Seine Erfolgsgeschichte beginnt 1953 in der Nähe von Mailand. In einer kleinen Werkstatt entwickelt das italienische Ehepaar Ottavio und Rosita Missoni neue Stricktechniken – und prägt damit wie kein zweites Label die Identität hochwertiger Strickmode.
Aus anfangs 12 Farben werden rund 40 pro Kollektion, mit denen Missoni heute Farbe ins Alltagsgrau bringt. Denn neben der Prêt-àporter-Mode für Damen, Herren und Kinder gehören auch Lederwaren, Accessoires, Uhren, Schmuck, Schuhe und eine Home-Kollektion zum Angebot.

Farbenfrohe Zusammenstellungen aus Zickzack-Mustern, Streifen, Wellen und Flammengarn in einem Patchwork aus geometrischen und geblümtem Jacquard made by Missoni sind weltweit Inbegriff für italienisches Design. Strickmode, die alles andere als spießig ist. Fashion, die ihren Platz in den Schränken internationaler It-Girls hat. Inspiriert von Natur, Kunst und Architektur entsteht neben dem Signaturemuster ein unverwechselbarer und typischer Look, dem auch internationale Stars wie Amal Clooney, Kate Middleton oder Gerard Butler nicht widerstehen können. Mittlerweile geführt von der dritten Generation und immer noch ausschließlich in Familienhand gelingt es Missoni, die Tradition zu wahren, sich dennoch immer wieder neu zu erfinden und die Modewelt mit ausgefallenen Kreationen zu begeistern. Mehr als 30 eigene Boutiquen rund um den Globus, darunter ein Flagship Store auf der Madison Avenue, zählen heute zum weltweiten Missoni Netzwerk.

Erfahren Sie hier mehr

Deutsch
Deutsch English